Das Programm auf der Wiesn 2018: Highlights und Traditionelle Termine

Vor der Wiesn ist nach der Wiesn und die Vorfreude auf das diesjährige Oktoberfest steigt schon wieder. Für alteingesessene Wiesngänger und Neulinge haben wir die wichtigsten Termine in einer Übersicht zusammengetragen. Seit bestens informiert und vorbereitet auf die Highlights und traditionellen Termine auf der Münchner Theresienwiese 2018:

Tag Datum Uhrzeit Festzelt Veranstaltung
Samstag 22.09 11 Uhr Theresienwiese Eröffnungsumzug der Wirtsfamilien und Brauereien auf die Münchner Theresienwiese
Samstag 22.09 12 Uhr Schottenhamel Feierliche Eröffnung mit offiziellem Anstich durch Münchens Oberbürgermeister im Schottenhamel- Zelt
Sonntag 23.09 10 Uhr Theresienwiese Gemeinsamer Umzug der Trachten-und Schützenvereine (rund 9000 Schützen ziehen zum Festplatz)
Sonntag 23.09 ganztags Festhalle Pschorr-Bräurosl Der legendäre Gay-Sunday findet jeden ersten Sonntag im Festzelt Pschorr-Bräurosl statt
Dienstag 25.09 12 Uhr bis 19 Uhr Theresienwiese Der erste Kinder-und Familientag (von insgesamt zwei) mit niedrigen Fahrpreisen, Eintritts-und Imbisspreisen
Samstag 29.09 ganztags Theresienwiese Das legendäre „Italiener-Wochenende“ wird an diesem Samstag eingeläutet
Sonntag 30.09 11 Uhr vor der Bavaria Ein kostenloses Musik-Konzert für alle Besucher von allen Bands und Kapellen findet statt.
Montag 01.10 18 Uhr Fischer-Vroni Die „Prosecco-Wiesn“ im Festzelt Fischer-Vroni ist ein beliebter Treffpunkt für alle Gays (rosa Wiesn)
Dienstag 02.10 ganztags Theresienwiese Zweiter Kinder-und Familientag mit niedrigen Fahrpreisen, Eintritts-und Imbisspreisen
Augustiner Festhalle reservieren | tischreservierung-oktoberfest