fbpx

Veggie-Wiesn: Wo gibt’s welche veganen und vegetarischen Schmankerl?

Kaiserschmarrn Wiesn vegetarisch

Trotz Duft von Brathendl, Steckerlfisch und Schweinebraten, wenn man durch’s Oktoberfest schlendert, hat sich die Wiesn in den letzten Jahren auch zum fleischfreien Paradies entwickelt. Nicht nur die Nachfrage nach veganer und vegetarischer Kulinarik steigt, auch das Angebot hat sich in den letzten Jahren vergrößert. Im Folgenden stellen wir Ihnen eine Auswahl an veganen und vegetarischen Schmankerln vor:

Vegetarische Wiesn-Schmankerl

Als Vorspeisen eignen sich Obatzda, Radi und eine Wiesn-Brezn oder auch ein Käsebretterl dazu.

Käsebrett Wiesn vegetarisch

Die wohl bekanntesten und ältesten vegetarischen Hauptspeisen, die es schon seit Jahren gibt, sind wohl die Allgäuer Käsespätzle oder Semmelknödel mit Pilz-Rahmsauce, die es wohl in so gut wie jedem Zelt gibt. Im Winzerer Fähndl servierte Küchenchef Andreas Geitl 2019 mehrere vegetarische Gerichte wie Käse-Krautspätzle mit geschmolzenen braunen Zwiebeln, Spinat-Ricotta-Maultascherl mit Tomaten-Orangensoße, Rucolasalat und Parmesan sowie Rahm-Schwammerl mit Breznknödel.

Käsespätzle Wiesn vegetarisch

Im Löwenbräu Festzelt wurden beispielsweise geröstete Schupfnudeln aus Kartoffelteig auf Sauerkraut serviert. Auch viele weitere Festzelte wie das Armbrustschützenzelt, die Käfer’s Wiesn-Schänke, das Hacker-Festzelt oder das Hofbräu-Festzelt bieten eine Reihe an fleischlosen Alternativen wie etwa einen Gemüsestrudel mit Rahmpfifferlingen und Petersilien-Kartoffeln, Ricotta-Spinat-Serviettenknödel oder Linguini in Trüffelrahmsoße. Auch in der Ochsenbraterei, deren Name anderes erwarten ließe, bietet vegetarische Alternativen wie Bio-Bete-Allerlei mit Risoleekartoffeln, Kräutersaitling und grüner Soße.

Vegane Wiesn-Schmankerl

Selbstverständlich gibt es auch eine Auswahl an köstlichen veganen Gerichten. So eignen sich als Vorspeisen Kürbis- oder Kartoffelsuppen mit Ingwer und Zitronengras oder ein veganer Bio-Kürbisaufstrich auf Bio-Holzofenbrot. Als vegan gelten ebenso die Schupfnudeln auf Sauerkraut. Weitere Alternativen gab es 2019 beispielsweise im Herzkasperl Festzelt, welches Sellerieschnitzel mit Kartoffel-Feldsalat oder
Sojamedaillons in Dunkelbier-Zwiebelsauce mit Kartoffelknödel und Apfelblaukraut servierte. Im Schützenzelt gab es unter anderem Rote Bete-Maultaschen Kartoffel-Rote Betefüllung, Meerrettichpesto.

Beim Rundgang auf dem Oktoberfestgelände

Auch an den Imbissständen finden sich fleischlose Alternativen wie etwa Burger mit veganem Leberkäse, Gemüsepflanzerlsemmel oder vegetarische Baguettes. Vor der Ochsenbraterei gibt es beispielsweise den Stand Feinkost Anthuber, der eine große Auswahl an vegetarischen und veganen Spezialitäten anbietet wie etwa vegane Alpenburger vergangenes Jahr. Außerdem gibt’s an vielen Ecken Ofenkartoffeln oder leckere Pommes zu kaufen.

Schokofrüchte Oktoberfest

Als süßes Dessert bieten sich gebrannte Mandeln oder Schokofrüchte an, für Veganer in Zartbitter-Kuvertüre. In den Zelten gibt es für Vegetarier auch Kaiserschmarrn oder Apfelstrudel oder Reiberdatschi und Apfelmus, in Einzelfällen sind diese Gerichte auch vegan.

Kaiserschmarrn Wiesn vegetarisch

Sind Bier und Wein vegan?

Gottseidank ist Bier dank dem deutschen Reinheitsgebot vegan. Wein hingegen ist nicht immer vegan. Das liegt an tierischen Klärmitteln die bei herkömmlichen Weinen häufig zum Einsatz kommen, um diese von Trübstoffen zu befreien. Hier sollte genauer nachgefragt werden.

_________________________________

Das Oktoberfest bietet eine große Auswahl an veganen und vegetarischen Speisen, hier findet jeder sein Lieblingsgericht. Falls Sie noch eine Tischreservierung für 2021 suchen, finden Sie in unserem Online Shop eine Bandbreite an Tischreservierungen zu verschiedenen Tageszeiten. Lassen Sie sich die Wiesn und ihre kulinarischen Angebote nicht entgehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.